0 of 0

File information

Last updated

Original upload

Created by

MelekTaus from Ace SqMod

Uploaded by

TheMelekTaus

Virus scan

Safe to use

Tags for this mod

About this mod

Permissions and credits
English-version now available and detailed description, too!
Eine detaillierte Beschreibung folgt...




[size=16px]Voraussetzungen[/size]
• Originale, saubere Skyrim-Installation
• Java 7
eine deaktivierte Benutzerkontensteuerung (Disable UAC)


[size=16px]Beschreibung[/size]
Mit diesem "Wundertool" lassen sich mehrere Skyrim-Instanzen erstellen und spielend leicht Mods aktivieren und deaktivieren. Das besondere daran: Es wird einerseits kein zusätzlicher Speicherplatz auf dem Datenträger benötigt, da das Prinzip auf Hardlinks basiert und man andererseits die volle Kontrolle über seine Mods, ENBs, Profil-INIs, Plugins und zusätzliche Tools behält.

[size=16px]Die ersten Schritte[/size]
1 • Verschiebe die "MTM - MelekTaus Manager (0.8.x.x).jar" in einen leeren Ordner
2 • Starte das Tool
3 • Eine Warnung erscheint, dass sich keine originale Skyrim-Installation im Basis-Ordner befindet.
4 • Nun wurden haufenweise Ordner erstellt
5 • Kopiere eine original, saubere Skyrim-Installation in den Basis-Ordner
6 • Starte das Tool erneut und ein Download wird gestartet.
7 • Danach ist der "MTM MelekTaus Manager" einsatzbereit!

[size=16px]Hinweise[/size]
• Versuche nicht unbedingt Dateien innerhalb des Instanzen-Ordners zu bearbeiten!
• Nach manuellen Änderungen sämtlicher Mods wird ein Refresh empfohlen! (=runde Buttons)

[size=16px]Die Ordner[/size]
Mods, Patches, ENBs, Plugins: Erstelle in diesem Ordner beliebig viele Unterordner in denen sich dann jeweils ein Mod befindet. Beim Mods-Ordner werden auch FOMODs unterstützt.

Proile: Inhalte dieses Ordners solltest du ebenfalls nicht verändern, dieser wird nämlich über das Tool verwaltet. (Skyrim.ini und SkyrimPrefs.ini)

[size=16px]Häckchen-"Symbole"[/size]
Das Häckchen bei einer Checkbox hat einen dritten Status, der nichts anderes symbolisiert, als dass der Mod nicht vollständig verwendet wird.
REPORT BUG
Top