SKYRIM
Ritual Armor of Boethiah - German Translation by Wasbunny and translated by Slavovitsh and Rikash
Skyrim » Armour
Added: 05/10/2012 - 05:54AM
Updated: 03/05/2013 - 10:53AM

98 Endorsements

4.24 Latest version

1,842 Unique D/Ls

2,856 Total D/Ls

22,839 Total Views

Uploaded by Slavovitsh

Description

Last updated at 10:53, 3 May 2013 Uploaded at 5:54, 5 Oct 2012

-Select Language-







Deutsche Übersetzung der Mod Ritual Armor of Boethiah.

Autor: Wasbunny
Aktuellste Version: v4.24
Letzte Übersetzungskorrekturen: 03.05.2013

Vergesst nicht Wasbunny ein Endorsement zu hinterlassen wenn euch die Mod gefällt!



Das englische Original wird nicht benötigt. Alle Dateien sind in dem Download hier enthalten und müssen nur in den DATA-Ordner kopiert werden.



Die Zeremonielle Rüstung von Boethiah wurde ursprünglich von dunmerischen Kultisten entworfen und geschmiedet um den daedrischen Prinzen Boethiah zu verehren. Dieser alte Entwurf wurde wiederentdeckt (durch ein verlorengeglaubtes Buch am Schrein Boethiahs) und durch die Verwendung von Drachenüberresten zur zusätzlichen Verstärkung weiterveredelt. Nur der Champion Boethias besitzt das einzigartige Wissen diese übernatürliche Rüstung herzustellen.

Eine völlig neue, eigenständige Drachenschuppenrüstung, gefertigt aus den Überresten eines schwarzen Drachen, die sich schmieden, aufwerten und verzaubern lässt. Die vollständige Garnitur besteht aus Helm, Brustpanzer, Panzerhandschuhe, Panzerschuhe und einem verzauberten Halbumhang aus Leder (Boethiahs Schleier genannt) der als zusätzliches Rüstungsteil getragen werden kann.
Der ''Zeremonielle Schleier von Boethiah'' ist mit einer neuen magischen Fähigkeit names ''Verzweiflung'' ausgestattet. Die Verzauberung hat zwei Wirkungen: Beim schleichen ist der Träger lautlos (umhüllt) und wenn ein Gegner zu nahe kommt wird dieser von der Verzweilfung angesteckt und seine Bewegungen verlangsamt. Bei Frostzaubern tritt der selbe Effekt auf, mit dem Unterschied das der Schleier eine stärkere Wirkung hat. Jedoch lange nicht so stark wie eine Paralyze. Die Wirkung von Verzweiflung klingt nach fünf Sekunden vom Gegner ab, setzt aber erneut ein falls sich der Gegner nochmal annähert. Es wird ebenfalls sichtbar am Gegner dargestellt. Die Effekte beim Schleichen und beim Einsatz von Verzweiflung sehen gleich aus: wabernde, halb durchsichtige, schwarze Ranken und Schatten die den Körper und die Waffen des Trägers umhüllen. Es gleicht dem selben Effekt wie beim Ebenerzharnisch, nur unauffälliger und nicht so dunkel. Die Egoperspektive wird dadurch nicht beeinträchtigt. Der Scheier kann nicht entzaubert werden da es sich um ein daedrisches Artefakt handelt.
Sämtliche Teile der Garnitur sind angepasst für alle Rassen, Größen und beide Geschlechter. Hoch detailliert und einmalig gestaltet. Stimmig mit der Umgebung, den Materialien und der Geschichte des Spiels. Es ist eine völlig eigenständige Rüstung und sollte deshalb nichts ersetzen oder mit anderen Sachen in Konflikt geraten. Bei dem Schleier handelt es sich zwar um einen eigens für diese Rüstung angepassten Gegenstand, kann aber dennoch mit anderen leichten Rüstungen und Umhängen getragen werden.
Ein NPC, am Anfang der Quest ''Boethiahs Ruf'', trägt eine komplette Garnitur dieser Rüstung. Um Ladefehler oder Konflikte mit anderen Mods zu vermeiden ist es deshalb sinnvoll die Mod ganz ans Ende der Liste zu setzen.





Die Rüstung kann nur geschmiedet werden sobald der Spieler die Quest ''Boethiahs Ruf'' (verfügbar ab Stufe 30) abgeschlossen hat und somit Champion von Boethiah geworden ist.
Wenn die Mod vor Beenden der Quest installiert wird, kann man die Fähigkeit ''Champion von Boethiah'' durch erfüllen der Quest erhalten. Sollte die Quest bereits abgeschlossen sein wenn die Mod installiert wird, dann muss der Spieler das Buch ''Zeremonielle Rüstung von Boethiah'' lesen, die am Schrein von Boethiah zu finden ist, um diese Fähigkeit zu erhalten. Sowieso ist es empfehlenswert das Buch zu lesen, da es weitere Hintergrundinformationen über die Rüstung enthält und auch zahlreiche Details zu den magischen Fähigkeiten des Schleiers.
Die Rüstung selber ist eine leichte, etwas stärkere Drachenschuppenrüstung die ein paar zusätzliche Materialien wie Daedraherzen und Ebenerzbarren benötigt um sie schmieden zu können. Für den Schleier ist noch Salze der Leere und ein gefüllter großer Seelenstein von Nöten.
Zum Herstellen aller Teile muss man natürlich in Drachenschmiedekunst trainiert sein.



Diese Mod wurde von Wasbunny erstellt und von mir lediglich übersetzt.
Sollten euch Übersetzungsfehler auffallen oder habt ihr Verbesserungsvorschläge zur Schreibweise an einigen Stellen, dann schreibt mir hier in den Kommentaren.
Solltet ihr Bugs feststellen dann meldet sie Wasbunny in den Kommentaren auf der englischen Hauptseite.