SKYRIM
Nereleft Dwemer-Heim German by o815Michi
Skyrim » Abodes - Player homes
Added: 25/02/2012 - 06:33PM
Updated: 29/07/2012 - 04:15PM

2 Endorsements

0.2 Latest version

108 Unique D/Ls

146 Total D/Ls

7,391 Total Views

Uploaded by o815Michi

Description

Last updated at 16:15, 29 Jul 2012 Uploaded at 18:33, 25 Feb 2012

Nereleft von o815Michi


Beschreibung:
Die Mod enthält eine Zwergenruine, die als Zuhause dient.
Du findest Lagerräume, Schmiede, Verzauberer und Alchemie Tische, eine Mine mit allen Erzadern und eine Pilzhöhle.
Die Mod soll noch um eine Bibliothek, einen Zutatenraum, ein Wohnzimmer und ein Schlafzimmer erweitert werden.

v0.2
* hinzugefügt
- Displayraum inklusive des Rüstungsraums (mit mehr als 40 Mannequins und ebensovielen Waffenständern)
- Gefängnis


Wie kommen ich nach Nereleft:
In den Bergen nördlich von Weißlauf gibt es einen Zwergenturm mit dem Eingang.

Die Zip-Datei enthält 2 Dateien.
Nereleft - Da sind die wichtigen Modinhalte drin.
Nereleft_klager - Das kleine Lager enthält viele leere Kisten und einen Tisch. Diese Plugin funktioniert nicht allein. Es ist abhängig von Nereleft.

Diese Mod ist noch sehr unfertig. Es sind aber schon viele Räume vorhanden, die mit Gegenständen gefüllt sind. Diese Räume und Gegenstände dienen nur zu Testzwecken. Ihre Funktion ist nicht zuverlässig.

Die einzigen funktionalen Räume sind:
* Version 0.1
- Handwerksraum (Schmiede etc, Verzauberer, Alchemietisch)
- Kleiner Lagerraum
- Mine (Pilzhöhle und Erzadern)
* Version 0.2
- Displayraum inklusive des Rüstungsraums*
- Gefängnis*

Version 0.2 enthält noch einige Fehler
- nach 10 Spieltagen verlieren die Mannequinns die Rüstungen (werden nur nicht mehr angezeigt)
- einige Waffenständer lassen ebenfals nach 10 Tagen die Waffen fallen
- In Gefängnis können die gefangenen Monster durch die Absperrungen gehen und bekämpfen sich gegenseitig. Es sind teils starke Gegner, nur betreten, wenn man gut schleichen kann oder ein entsprechender Kämpfer ist.

Wenn jemand Vorschläge, Ideen oder anderes hat, kann er es ja bei Comments posten.